Zweckverband Katholische Tageseinrichtungen für Kinder im Bistum Essen

kitazv bei facebook

kita suche

Essen

Die KiTa St. Barbara in Essen veranstaltete ein Spiel- und Sportfest für die Familien der Kindertageseinrichtung. Am Samstag, 27. Januar 2017 erlebten die KiTa-Familien einen sportlichen, erlebnisreichen Vormittag in der Sporthalle der Prinz-Friedrich-Straße.

Mit einem Trommelprojekt starteten die Kinder und Mitarbeiter der KiTa St. Ludgerus in das neue Jahr. Am Montag 09.01.2017 um 10 Uhr begannen in der KiTa die Reisevorbereitungen, für die Reise nach „Tambo Tambo“.

Am Freitag, 27. Januar 2017 endete das Projekt „Hundebesuch in der KiTa“ mit einer abschließenden Präsentation. Zwei Wochen lang hatten die 14 Maxi-Kinder gemeinsam mit Erzieherin Sonja Knop der Essener KiTa St. Barbara sich mit dem Thema Hund beschäftigt.

Jedes Jahr veranstaltet die Thomasgemeinde gemeinsam mit der St. Nikolausgemeinde in Essen-Stoppenberg den ökumenischen lebendigen Adventskalender. In diesem Jahr war die katholische KiTa St. Anno zum ersten Mal dabei.

Im Rahmen der Initiative „ZukunftsMusiker“ nahmen Kinder und Mitarbeiterinnen der KiTa St. Barbara in Essen an dem Projekt „Singende Kindergärten“ teil.

Die Kinder der KiTa St. Antonius in Essen besuchten im Jahr 2016 mehrmals das nahegelegene Hospiz, um mit den Bewohnerinnen und Bewohnern ins Gespräch zu kommen und gemeinsame Aktionen durchzuführen. Bei ihrem letzten Besuch Mitte Dezember, sangen sie gemeinsam Adventslieder.

Unterkategorien