Zweckverband Katholische Tageseinrichtungen für Kinder im Bistum Essen

bistum kitazv bei facebook

kita suche

  • 01.jpg
  • 02.jpg
  • 03.jpg
  • 04.jpg
  • 05.jpg
  • 06.jpg
  • 07.jpg

Grünen-Politiker besucht KiTa Christus König

Um sich vor Ort über die konkrete Umsetzung des U3-Ausbaus zu informieren, besuchte Mehrdad Mostofizadeh, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Grünen im Landtag NRW, in dieser Woche die katholische Kindertageseinrichtung Christus König. Gemeinsam mit der Einrichtungsleitung Mechthild Ischinsky und dem stellvertretenden Geschäftsführer des KiTa Zweckverbands Carsten Ossig sprach der Politiker über den aktuellen Betreuungsbedarf, Maßnahmen zum U3-Ausbau sowie die damit einhergehenden Herausforderungen für alle Beteiligten.

 

Bei einer Führung durch die Einrichtung informierte sich Mehrdad Mostofizadeh über das pädagogische Konzept der KiTa und die wachsenden Anforderungen an den Beruf der Erzieherin. Einig war man sich darüber, dass in einer Kindertageseinrichtung das Fundament für eine gelingende Bildungsbiografie gelegt wird. „Umso wichtiger ist es, dass jedes einzelne Kind wahrgenommen werden kann. Für ein angemessenes Betreuungsverhältnis müssen genügend pädagogische Fachkräfte zur Verfügung stehen“, findet Mostofizadeh. Darüber hinaus interessierte den Politiker, welche Aspekte des Kinderbildungsgesetzes (KiBiz) die Experten im Hinblick auf die anstehende Revision für verbesserungswürdig halten. „Wir wünschen uns, dass die Kindpauschalen erhöht werden, da sie finanziell nicht auskömmlich sind. Darüber hinaus sollte über die Weiterentwicklung des Sozialindex und die Berücksichtigung der Finanzierung von Hauswirtschaftskräften nachgedacht werden“, so Carsten Ossig.

 

2013-06-28 Grnen-Politiker zu Gast

 

In der katholischen Kindertageseinrichtung Christus König, Tommesweg 30, werden derzeit 74 Kinder, davon sechs Mädchen und Jungen unter drei Jahren, in insgesamt drei Gruppen betreut. Ein Ausbau für weitere zwölf U3-Plätze ist in der konkreten Planung.

 

Der Zweckverband Katholische Tageseinrichtungen für Kinder im Bistum Essen, kurz KiTa Zweckverband, ist einer der größten freien Träger von Kindertageseinrichtungen in Deutschland mit Sitz in Essen. In insgesamt 272 Einrichtungen in den Städten, Kreisen und Kommunen des Ruhrbistums bietet der KiTa Zweckverband rund 18.000 Plätze für Kinder im Alter von sechs Monaten bis zum Schuleintritt an. In Essen befinden sich insgesamt 68 Einrichtungen, in denen 4.519 Kinder betreut werden, in seiner Trägerschaft.

Stellenangebote

k Wir suchen dich
Hier finden Sie unsere aktuell ausgeschriebenen Stellen. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung. Mehr Infos

Kinderrechte

Plakat Weltkindertag final
Kinder haben Rechte!
Bildung von Anfang an!
mehr Infos

Unser Prozess KiTa 4.0

         KiTa 4.0
Die Zukunft beginnt jetzt! Mit dem Prozess KiTa 4.0 machen wir unsere KiTas fit für die kommenden Jahre.
Mehr Infos gibt es hier!

Elternbriefe

Elternbriefe Webbanner 400x286px

Die Elternbriefe du + wir geben Infos zur kindlichen Entwicklung und Anregungen zur Gestaltung des Familienlebens - von der Geburt bis zum 9. Lebensjahr.

Tätigkeitsbericht

tätigkeitsbericht cover 21

PDF download hier

Kinderschutz und Prävention

Kinderschutz

Mehr Infos zum Institutionellen Schutzkonzept und sexualpädagogischen Rahmenkonzept finden Sie hier.

Fortbildungsprogramm

FoBi 2020 2021

Das Fortbildungsprogramm zum Download finden Sie im Intranet!
FAQ-Download hier
Anmeldung hier

Postanschrift:
Postfach 10 43 51
45043 Essen
Hausadresse:
Gildehofstraße 8
45127 Essen
Tel.: 0201 8675336-10
Fax: 0201 8675336-69
info@kita-zweckverband.de

 

oekoprofit-essen-logo