Zweckverband Katholische Tageseinrichtungen für Kinder im Bistum Essen

kitazv bei facebook

kita suche

Bochum

In der Katholischen Kindertageseinrichtung Heilige Familie hat eine KiTa-Mutter den Kreuzkoffer der Einrichtung kreativ gestaltet. In Anlehnung an das Titelbild des Kamishibai "Jesus erzählt vom Reich Gottes", das von Petra Lefin gemalt wurde, hat sie dieses Bild auf den Kreuzkoffer gemalt. Die Mitarbeitenden sind ganz begeistert und finden, es ist gut gelungen. Auch die Kinder finden das Bild toll.

Am Freitag, dem 3. November, wurde im Katholischen Familienzentrum Liebfrauen in Bochum mit fröhlicher Beteiligung der Kinder der neue Bewegungsraum in Betrieb genommen. Möglich gemacht hatte die Anschaffung einer neuen Balkenanlage und der Kletterwand im Wert von 12.000 Euro die Aktion „Wofür schlägt Dein Herz“ der Stadtwerke Bochum.

 

Eine tolle Aktion für einen guten Zweck: Unter diesem Motto hat die KiTa Kindervilla Dreihügel in Bochum einen Flohmarkt veranstaltet. Sie wollte mit der Aktion vor allem den Gedanken der Fairen KiTa bei Kindern, Eltern und dem KiTa-Team weiter wach halten.

Der Rotary Club Bochum-Mark unterstützte mit großzügiger Spende die Katholische KiTa St. Peter und Paul in Bochum und machte so einen Wasserspielplatz möglich.

Auf dieses Spielplatzfest haben sich die Mädchen und Jungen des Familienzentrums Kinder-Oase Herz-Jesu in Bochum-Hamme ganz besonders gefreut. Denn dort wurden die Ergebnisse des Verfahrens zur Umgestaltung des Spielplatz-Geländes mitgeteilt. An den Planungen waren die Kinder der KiTa beteiligt, sie hatten etliche Vorschläge eingereicht. Und auf dem Fest erfuhren sie, dass ihre Wünsche auch berücksichtigt wurden.

 

In den Disziplinen Werfen, Laufen und Springen erwarben 90 Kinder des Kath. Familienzentrums Liebfrauen in Altenbochum an verschiedenen Tagen in der letzten Woche ihr Mini-Sportabzeichen.