Zweckverband Katholische Tageseinrichtungen für Kinder im Bistum Essen

kitazv bei facebook

kita suche

Gelsenkirchen

Im Rahmen des Bundesprojekts "Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist" fand am Donnerstag, 23. November, ein interkultureller Vorlesetag in der KiTa St. Agnes in Gelsenkirchen statt. Auf Initiative von Nancy Schmeling, Fachkraft für Sprache und Inklusion in der KiTa, haben zwölf Eltern als Lesepaten den KiTa-Kindern und anderen Erwachsenen das Märchen Rotkäppchen in ihrer jeweiligen Muttersprache vorgelesen.

Prominenten Besuch erhielt die KiTa Herz Jesu in Gelsenkirchen-Resse am 15. November. Anlässlich des Weltlesetages kam der Bundestagsabgeordnete Oliver Wittke (CDU) in die Einrichtung und hatte frisches Lesefutter im Gepäck.

Die zukünftigen Schulkinder der KiTa Herz Jesu in Gelsenkirchen-Resse besuchten am Montag, 13. November, die Bewohner des benachbarten Seniorenheims St. Hedwig, um mit ihnen auch in diesem Jahr gemeinsam Martinslieder zu singen.

Auch in diesem Jahr ermöglichte die Volksbank-Filiale Resse es erneut der KiTa Herz Jesu aus Gelsenkirchen im Rahmen des Weltspartages Kuchen und Waffeln zu verkaufen.

Schon an Vortag zum großen Willkommensfest, dass am 15. September gefeiert wurde, sind die Kinder und Erzieherinnen des Familienzentrums und der Kath. KiTa St. Agnes in Gelsenkirchen sehr emsig bei der Sache. Alles soll schön und bunt aussehen. Auch in der Mehrzweckhalle der KiTa wurden bunte Tücher und die Flaggen und Fahnen aufgehängt.

Ein ganzer Baum voller reifer Äpfel bot sich in der KiTa St. Josef in Gelsenkirchen Rotthausen zu Beginn der Ernte an. Am 5. September war es dann soweit: Die „Schultüten-Kinder“ der KiTa St. Josef warteten bereits aufgeregt in der Turnhalle auf die „Maxi-Kinder“ der KiTa Liebfrauen aus der Neustadt, die sich, wie in jedem Jahr, auf den Weg in die KiTa St. Josef machten, um die Schultüten-Kinder bei der Apfelernte zu unterstützen.