Zweckverband Katholische Tageseinrichtungen für Kinder im Bistum Essen

bistum kitazv bei facebook kitazv bei spotify

kita suche

  • 01.jpg
  • 02.jpg
  • 03.jpg
  • 04.jpg
  • 05.jpg
  • 06.jpg
  • 07.jpg

Nach rund 14 Monaten Bauzeit ist es endlich soweit: Die katholische KiTa St. Bonifatius in Bottrop wird offiziell eingeweiht. 97 Kinder freuen sich über noch mehr Platz zum Bewegen, Lernen und Entdecken. Im Zuge der Modernisierungsstrategie „KiTa 4.0“ wurde die Einrichtung vollständig modernisiert und um die Räumlichkeiten des angrenzenden Pfarrheims vergrößert.

Den eigenen Glauben erfahren und feiern, aber auch die Religion des Anderen kennenlernen und dadurch aktiv Toleranz fördern. Das ist täglich gelebte Praxis in den über 250 Kindertageseinrichtungen des KiTa Zweckverbandes. Am Sonntag ist Tag der Weltreligionen, ein Aktionstag, an dem weltweit auf die vielfältigen Religionen aufmerksam gemacht wird. Dabei stehen der interreligiöse Dialog und die Verständigung im Fokus.

Zum Jahresende richtet sich NRW-Familienministerin Josefine Paul an Familien und Beschäftigte in Kindertageseinrichtungen. In einem Schreiben thematisiert sie unter anderem den Angriffskrieg auf die Ukraine, die Corona-Pandemie, die Energiekrise, den Fachkräftebedarf sowie ein neues Kinderschutz-Portal:

Schreiben zum Download

Petra Struck verlässt Ende 2022 den KiTa Zweckverband und verabschiedet sich in den Ruhestand. Sie hat die katholische KiTa-Landschaft in Essen über 30 Jahre geprägt. Ihre Nachfolge als Gebietsleiterin und somit Verantwortliche für 20 Kindertageseinrichtungen tritt Jeannette Tenbusch an.

Der KiTa Zweckverband hat eine Broschüre veröffentlicht, die von den zehn wichtigsten Kinderrechten handelt. Sie richtet sich an pädagogische Fachkräfte, Familien und Kinder. Für die Mitarbeitenden in den über 250 katholischen KiTas ist es gelebte Praxis, sich täglich für die Rechte von Kindern einzusetzen.

„Es ist unsere Pflicht, Kinder auf ihre Rechte aufmerksam zu machen und sie dazu zu befähigen, diese zu benennen und einzufordern“, betont Eva Ortmann, Leiterin der Abteilung KiTa-Entwicklung. So werden sie zu starken Individuen, die ihren Platz in der Gesellschaft finden. „Jedes Kind hat diese Rechte – ganz gleich wo es wohnt, wo es herkommt, welche Sprache es spricht oder welche Talente es hat.“ Dieses Wissen trage zu mehr Respekt, Toleranz und Demokratie bei.

Stellenangebote

k Wir suchen dich
Hier finden Sie unsere aktuell ausgeschriebenen Stellen. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung. Mehr Infos

Kinderrechte

Plakat Weltkindertag final
Kinder haben Rechte!
Bildung von Anfang an!
mehr Infos

Unser Prozess KiTa 4.0

         KiTa 4.0
Die Zukunft beginnt jetzt! Mit dem Prozess KiTa 4.0 machen wir unsere KiTas fit für die kommenden Jahre.
Mehr Infos gibt es hier!

Elternbriefe

Elternbriefe Webbanner 400x286px

Die Elternbriefe du + wir geben Infos zur kindlichen Entwicklung und Anregungen zur Gestaltung des Familienlebens - von der Geburt bis zum 9. Lebensjahr.

Entspannt-Erziehen-App

Entspannt erziehen

Die Entspannt-Erziehen-App lädt dazu ein, das Familienleben in den Blick zu nehmen, den eigenen Erziehungsstil zu erkennen und ihn zum Wohl der Kinder entspannter anzugehen.

Tätigkeitsbericht

tätigkeitsbericht cover 21

PDF download hier

Kinderschutz und Prävention

Kinderschutz

Mehr Infos zum Institutionellen Schutzkonzept und sexualpädagogischen Rahmenkonzept finden Sie hier.

Fortbildungsprogramm

Screenshot Titelbild

Das Fortbildungsprogramm zum Download finden Sie im Intranet!

Postanschrift:
Postfach 10 43 51
45043 Essen
Hausadresse:
Gildehofstraße 8
45127 Essen
Tel.: 0201 8675336-10
Fax: 0201 8675336-69
info@kita-zweckverband.de

 

oekoprofit-essen-logo